Fachpraktiker Holzverarbeitung (m/w)


Fachpraktiker für Holzverarbeitung stellen Holzbauteile wie Bretter oder fertige Produkte aus Holz her. Sie arbeiten dabei mit, Schnittholz, Profilholz, Bretter, Furnier­ und Spanplatten herzustellen. Fachpraktiker für Holzverarbeitung wählen das Holz aus, das dazu verwendet wird. Sie nehmen Maß und fügen Holzteile zusammen. Außerdem bedienen Fachpraktiker für Holzverarbeitung Maschinen wie Sägen, Fräsen und Holzbohrer. Sie verarbeiten aber auch Metall, Kunststoff oder Glas.

 

Was erwartet Dich?

Während Deiner Ausbildung bei uns lernst du beispielsweise:

  • Verschiedene Holzarten kennen und weißt welche Eigenschaften sie haben
  • Maß zu nehmen, Skizzen zu lesen und das aneinanderfügen von Holzteilen
  • Bearbeitung von Holz mit Werkzeugen und Maschinen (Sägen, Fräsen, Bohren usw.)
  • Verbinden von Holz mit anderen Materialien (Glas, Metall, Kunststoff)
  • Auswahl und Pflege der richtigen Werkzeug

 

Was erwarten wir von Dir?

  • Handwerkliches Geschick
  • Grundkenntnisse in der Umrechnung von Größen
  • Umgang mit Maßeinheiten

 

Das bieten wir Dir

 

  • Wir unterstützen Dich bei der Absolvierung eines Teils der Ausbildung in einem Partnerunternehmen
  • Durch zusätzlichen Unterricht und individuelle Förderung wirst Du gezielt auf einen erfolgreichen Abschluss vorbereitet
  • Zusätzlich hast Du Ansprechpartner, die Dir auch bei beruflichen und persönlichen Schwierigkeiten helfen

 

Noch Fragen?

Weitere Informationen und Kontaktdaten zu Mitarbeitern des BAZ findest Du hier.

Berufsvorbereitung

Mit unserer Berufsvorbereitung bieten wir genau diesen Jugendlichen innerhalb des BAZ konkrete Perspektiven für den Einstieg in das Berufsleben.

Fachpraktiker Zerspanungstechnik (m/w)

Das Arbeiten an Dreh-, Fräs-, Bohr-, oder Schleifmaschinen gehört zu den häufigsten Tätigkeiten der Fachpraktiker Zerspanungstechnik.

Fachpraktiker Metallbau (m/w)

Fachpraktiker für Metallbau stellen Bauteile aus Stahl oder anderen Metallen her.

Fachpraktiker Gastgewerbe (m/w)

Ob im Urlaub, im In- oder Ausland – ein Gast ist dort zu Hause, wo er sich wohlfühlt. Verantwortlich dafür, dass es Besuchern an nichts fehlt, sind gut ausgebildete Mitarbeiter im Gastgewerbe

Eschwege

Sudetenlandstraße 11
37269 Eschwege

info@baz-wmk.de

05651 - 9923412