Standortleiter des Beruflichen Ausbildungszentrums gesucht (m/w/d)
Geschrieben am 23.11.2020

Das Berufliche Ausbildungszentrum in Eschwege ist ein Unternehmensbereich des Werraland Lebenswelten e.V. für junge Menschen, die Anschluss in die Arbeitswelt suchen. Es verbindet Qualifizierung und Ausbildung mit persönlicher und individueller Förderung. Damit das möglich wird, bündelt das Berufliche Ausbildungszentrum das Engagement und die Kompetenzen unterschiedlicher Akteure und Institutionen aus Wirtschaft, Staat und Gesellschaft.

Ihre Aufgaben:

• Planung sowie Durchführung der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen (BVB) nach Konzept und der Ausbildungen gemäß den Ausbildungsordnungen
• Führung des hauptamtlichen Teams bestehend aus pädagogischen Mitarbeitern, Lehrkräften und Ausbildern
• Verantwortung für die Rekrutierung von Teilnehmern, die Ausbildungsgestaltung und die Gestaltung von Partnerschaften mit Unternehmen
• Programmplanung und Organisation von Trainings, Workshops und Projekten
• Enge Zusammenarbeit mit allen für die Jugendlichen relevanten Ansprechpartnern in Familien, Schulen, Berufsberatungen, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Reha-Trägern etc.

Ihr Profil:

• Sie haben einen Abschluss im Bereich Sozialmanagement/ Wirtschaftspädagogik (Bachelor/ Master/ Diplom) oder eines anderen für die Arbeit mit der
   Zielgruppe relevanten Studiums
• Sie verfügen über Berufserfahrung in der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen, z.B.im Rahmen von Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen (BVB)
• Sie finden bei den jungen Menschen den richtigen Ton, zwischen Anerkennung und klaren Anforderungen
• Sie schätzen eine konstruktive lösungsorientierte Vorgehensweise
• Sie besitzen mehrjährige Führungserfahrung
• Kenntnisse des deutschen Ausbildungssystems sowie des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes sind von Vorteil

Unser Angebot:

• Eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen sozialer Arbeit und Wirtschaft
• Eine abwechslungsreiche Arbeitsumgebung in einem wachsenden Unternehmensbereich des Werraland Lebenswelten e.V.
• Die Freiheit, eigenverantwortlich an neuen Konzepten zu arbeiten und selbst gesteckte Ziele zu erreichen
• Die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team in angenehmer Arbeitsatmosphäre
• Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms
• Bezahlung nach AVR-Tarif, Lebensarbeitszeitkonto, zusätzl. betriebliche Krankenversicherung, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsprävention,
   vermögenswirksame Leistungen

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte - bevorzugt per E-Mail (PDF-Format) -
bis 18. Dezember an:
bewerbung@werraland.de

Anschrift: Werraland Lebenswelten e.V. • Vorstand • Hessenring 1 •  37269 Eschwege

 

 

 

 

 

Zurück



Eschwege

Sudetenlandstraße 11
37269 Eschwege

  E-Mail Kontakt

05651 - 9923412