Möglich machen

Als Partnerunternehmen des BAZ schaffen Sie Perspektiven für junge Menschen. Sie erhalten vielfältige Möglichkeiten, gesellschaftliches Engagement mit den Bedarfen des eigenen Unternehmens zu verbinden. Von der Gewinnung qualifizierter Auszubildender und zukünftiger Fachkräfte bis hin zu strategischen Projekten bietet das BAZ ein spannendes CSR-Paket.

Werden Sie Teil des BAZ-Netzwerks! 

Ausbildungspartner

Die eigenen Fähigkeiten in der Praxis zu beweisen, unabhängig von Zeugnissen und bisherigem Lebenslauf – das ist der Kern des BAZ. Mit Praktikums- und/oder Ausbildungsplätzen in Ihrem Unternehmen schaffen Sie echte Jobchancen – und gewinnen gut vorbereitete Azubis.

Intensives Kompetenztraining, Berufsorientierung und passgenaue Qualifizierung sind vom ersten Tag an elementare Bestandteile des BAZ. Das Angebot eines ersten Qualifizierungspraktikums gibt den Jugendlichen die Möglichkeit, ihren (realistischen) Wunschberuf und Alltag in Ihrem Betrieb kennenzulernen. Mit einem Bewerbungspraktikum machen Sie den Ausbildungsplatz greifbar. Wenn der Jugendliche die gemeinsam vereinbarten Anforderungen erfüllt, darf er seinen Ausbildungsvertrag in den Händen halten. Sie lernen ihre künftigen Fachkräfte schon vorher kennen und profitieren zudem von der Unterstützung durch die BAZ-Mitarbeiter.

In den Praktika und auch im Rahmen der Ausbildungsbegleitung steht Ihnen und den Jugendlichen ein fester Ansprechpartner zur Verfügung, der nicht nur bei Schwierigkeiten unterstützt, sondern auch bedarfsspezifisch Trainings oder Nachhilfe für die Auszubildenden anbietet.

Mentoringpartner

Bei einer Kooperation mit dem BAZ können Ihre Mitarbeiter von einem CSR-Projekt profitieren, in dem sie sich selbst einbringen: als persönlicher Mentor für einen Jugendlichen oder als Trainer und Workshopleiter für eine Kleingruppe. Viele Partnerunternehmen unterstützten bereits das ehrenamtliche Mitarbeiterengagement, beispielsweise mit flexiblen Arbeitszeiten oder einer Freistellung für die Treffen. Immer mehr Partner binden das BAZ-Mentoring auch gezielt in ihre Personal- und Führungskräfteentwicklung ein. Das Coaching eines Jugendlichen erleben die Mentoren als große persönliche Bereicherung, die unmittelbar die eigenen Sozialkompetenzen stärkt.

Ihre Mitarbeiter werden von uns professionell auf die Aufgabe als Mentor vorbereitet und während des Ehrenamts eng begleitet.

Eschwege

Sudetenlandstraße 11
37269 Eschwege

info@baz-wmk.de

05651 - 9923412